Wie kann man die sexuelle Spannung abwerfen?

KOMMENTARE (0)

Die Ärzte einstimmig argumentieren, dass langfristige Abstinenz schädlich für den Körper ist.

sexuelle Spannund

  • Für Männer: langfristige Abstinenz kann zu der Spermatoxikose und zu der Manifestation einer Reihe von entzündlichen Prozessen führen.
  • Für Frauen: Entzündungen der Beckenorgane, die im Zusammenhang mit der Stagnation des Blutes sind.

Die Psychologen im Einklang mit den Ärzten über die Gefahren der langfristigen Abstinenz melden. Aus ihrer Sicht die langfristige Abstinenz führt zu den signifikanten Abweichungen im Verhalten. Dieser Stress sollte unbedingt abgeworfen werden. Wir werden nicht über banale Selbstbefriedigung oder One-Night-Stand reden. Lassen wir uns unphysiologische Weg, um sexuelle Spannung zu verlieren zu besprechen.

Aber zuerst - wie es entsteht und welche Folgen hat es?

Der Sex steht in verschiedenen Stellungen auf der Prioritätenliste der Menschen mit verschiedenen Temperament und Weltsicht. Und übrigens, stellt die überwiegende Mehrheit der Menschen die Bettwäsche Freude in den ersten Platz nicht. Und dann Abstinenz verursacht nicht so sehr starke Beschwerden. Laut Psychologen, ein erheblicher Teil der "Leiden" aus einem Mangel an Sex, neigen die Menschen sich selbst zu erdenken. Psychologische Leiden werden nicht durch einen Mangel an "Wärme und Zuneigung", sondern durch einiges Bewusstsein der Nichteinhaltung den "gemeinsamen" Standards der Nützlichkeit, verursacht.

Deshalb, um die psychologische Komponente der sexuellen Spannung zu entfernen, muss man vor allem über die so genannte "Normen" vergessen. Ihr Sexualleben ist nicht vorhanden. Jeder braucht so viel Sex wie viel er will. Und wenn Sie weniger Sex haben – gibt es keine Notwendigkeit für Komplexe, Sie sollten daran arbeiten.

sexuelle Spannund

Bekreuzen Sie nicht Ihr Sexualleben. Denken Sie daran, dass einen längeren sexuellen Hunger zum Erlöschen der sexuellen Lust führt. Aber! - Es ist notwendig, um die Beziehung wieder aufzunehmen, und das sexuelle Lust wird wieder zurückkommt, aber wenn nicht, dann verwenden Sie die Potenzmittel für Männer oder Viagra für Frauen.

Verwöhnen Sie sich: ein Solarium und Massage, Sauna und Spa-Behandlungen, Kleidung aus natürlichen Materialien und gutes Essen – natürlich all dies ist kein Ersatz für Sex, aber es hemmt negative Gefühle.

Das Wichtigste hier ist die fehlenden taktilen Kontakte zu kompensieren. Umarmen Sie Ihre Familie und Freunde, Sie können sich sogar eine Katze anschaffen. Es hilft Ihnen, den psychologischen Ton nicht zu verlieren und die Empfindlichkeit der Nervenenden zu reduzieren.

Wenn alle Gedanken sind nur über Sex – versuchen Sie sich in ein Hobby oder in einen Job, die der maximale kreative Potenzial erfordern, stürzen. Immerhin, auch Ernest Hemingway schrieb: "Kinder und die Bücher sind aus dem gleichen Material hergestellt."

Männer Gesundheit