Kann man auf populäre Diäten vertrauen?

KOMMENTARE (0)

Die Information über die beliebtesten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren

Ich glaube, jede Frau, die unter Übergewicht leidet, versuchte mindestens einmal, Gewicht mit Hilfe von Diäten zu verlieren. Im Internet und auf den Seiten von Modezeitschriften können Sie Hunderte von Diäten, die schnellen Gewichtverlust bieten, finden. Aber sind diese Diäten wirklich wirksam und sicher Weg, um Gewicht zu verlieren?

Um dies zu checken, führten wir eine objektive Analyse der positiven und negativen Eigenschaften der beliebtesten modernen Diäten.

Kohlenhydrat-Diät

Die Befürworter dieser Diät behaupten, dass die Verwendung der Nahrungsmittel, die reich an Kohlenhydraten sind, hilft schnell von Übergewicht loszuwerden. Es ist streng verboten, fetthaltige Lebensmittel zu essen.

Das Hauptprinzip der Kohlenhydrat-Diät - die Zahl der verbrennen Kalorien muss hoher, als der verwendeten sein. Die erforderlichen Berechnungen zu machen, kann Ihnen die Kalorientabelle helfen. Sie können diese Tabelle auf jeder Diät-Website oder Forum finden. Im Durchschnitt, ist es möglich mit einer kohlenhydratreichen Ernährung, bis zu 6 kg in 12 Wochen zu verlieren.

Die Vorteile:

  • Diese Diät erhöht den Serotoninspiegel und aktiviert den Stoffwechsel des Körpers. Dies ermöglicht Ihnen, Gewicht schneller zu verlieren.
  • Es reduziert das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und bestimmten Krebsarten.
  • Diese Methode normalisiert den Blutzuckerspiegel, senkt den Cholesterinspiegel.

Die Nachteile:

  • Es ist praktisch nutzlos, wenn Sie keinen Sport treiben.
  • Es führt zu dem Mangel an Vitaminen A, E und K, die fetthaltige Lebensmittel enthalten.
  • Solche Ernährung erhöht die Wahrscheinlichkeit von Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Die Atkins-Diät

Das komplette Gegenteil von einer High-Kohlenhydrat-Diät ist die Ernährungsweise, die von US-Amerikaner Dr. Robert Atkins entwickelt wurde. Er behauptete, dass der Körper erfahren muss, um Energie aus Fett und Eiweiß zu bekommen. Deshalb muss man in den ersten zwei Wochen der Atkins-Diät den Verbrauch der Kohlenhydrate bis 20 g pro Tag verringern. Sie können Fleischprodukte, Eier, Meeresfrüchte, die Lebensmittel, die reich an Fett sind essen.

Aus Gemüse können Sie Gurken, Gemüse, Zwiebeln und Kohl essen. Akzeptable ist die Aufnahme in die Ernährung der verschiedenen Arten von Oliven und Pilzen. Unter dem strengen Verbot sind Getreide, Brot und Nudeln.

Die Vorteile:

  • Solche Ernährung ermöglicht die Muskelmasse zu halten.
  • Es bietet einen sehr schnellen Gewichtsverlust. Mit der Atkins-Diät kann man bis zu 10-15 Kilogramm in 2 Wochen verlieren.
  • Es gibt praktisch keinen Hungergefühl.

Die Nachteile:

  • Diät ermöglicht die Aufnahme von großen Mengen an Fett und Protein beim Mangel an Kohlenhydrate. Ein solches Ungleichgewicht kann zu mehreren Krankheiten, einschließlich Nierensteinen und Gallenblase, Schwächung des Immunsystems, Herzerkrankungen, Diabetes führen.
  • Frauen, die die Atkins-Diät halten, kann die Fähigkeit, Kinder zu haben verlieren.
  • Die Diät hat viele Nebenwirkungen. Sie werden von Übelkeit, Durchfall, Kopfschmerzen, Mundgeruch und andere Störungen begleitet werden.

Diät amerikanischen Astronauten (Kreml-Diät)

Diese amerikanische Diät schränkt wie Diät von Dr. Atkins vor allem einfache Kohlenhydrate in der Ernährung durch die Erhöhung der Anzahl an Lebensmittel mit hoher Menge an Protein und Fett. Man soll ganz die Süßigkeiten verzichten.

Diät-Entwickler bieten ein einzigartiges Punktesystem, dem 1 Gramm Kohlenhydrate entspricht 1 Punkt. Um Gewicht zu verlieren, sollten Sie nicht mehr als 40 Punkte am Tag gewinnen, während zur Unterhaltung des Gewichts erlaubt ist, einen Satz von 60 Punkten.

Die Vorteile:

  • Schnelle Gewichtsabnahme.
  • Einfaches Berechnungssystem der verwendeten Kohlenhydrate.
  • Mangel an Hungergefühl.

Die Nachteile:

  • Fördert die Entwicklung von Herz-Kreislauferkrankungen. Es wurde die Fälle von Herzinfarkt, koronare Herzerkrankungen und anderen Erkrankungen beobachtet.
  • Im Körper gibt es einen Mangel an Calcium, was zu Osteoporose führen kann.
  • Menschen erleben oft Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Verdauungsstörungen.

Trennkost-Diät

Diese Diät beinhaltet häufigen Empfang der kleinen Portionen von Lebensmitteln. Man muss 5-6 mal am Tag essen, seinen Vorzug zu natürlichen Produkten geben. Um die Diät effektiver zu machen, minimieren Sie die Verwendung von Mehl, gebratenen und fetthaltigen Lebensmitteln und Süßigkeiten. Darüber hinaus sollten Sie vollständig die Mehlung-Produkte, Konserven, Säfte und Limonade verzichten.

Trennkost-Diät gilt als einer der besten Diäten unserer Zeit, aber es ist auch schlechter als die führenden Medikamente zur Gewichtsabnahme, wie Lida Dai Dai Hua.

Die Vorteile:

  • Trennkost-Diät erfüllt die wissenschaftlichen Kriterien für eine gesunde Ernährung. Deshalb in den letzten 20 Jahren, empfehlen die meisten Ernährungswissenschaftler für die abnehmbereiten Menschen, diese Diät.
  • häufige Mahlzeiten helfen den Hunger zu vermeiden.
  • Die Ernährung ist absolut unschädlich für den Körper, weil es alle notwendigen Vitamine und Mineralstoffe enthält.

Die Nachteile:

  • Die Rate der Gewichtsverlust ist relativ langsam. Mit Bruchkraft werden Sie konsequent von 0,5 bis 0,7 kg pro Woche verlieren.
  • häufige Mahlzeiten zwingt die gewöhnliche Weise des Tages zu ändern und kann einige Unannehmlichkeiten verursachen.

Montignac-Diät

Französischer Ernährungswissenschaftler Michel Montignac hat eine Ernährungsweise aufgrund der Lebensmittel-Kompatibilität entwickelt.

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie zuerst den Verbrauch von Kohlenhydraten und Fetten reduzieren. Dies bedeutet, dass für 1-3 Monaten Ihre Ernährung mit Milchprodukten, Fleisch, Geflügel, Getreide, Obst und Gemüse beschränkt wird.

Die zweite Phase der Gewichtsverlust erweitert ein wenig die Liste der zugelassenen Produkte. Sie können braunen Zucker, unraffinierte Getreide, Teigwaren aus Hartweizen und andere Lebensmittel, die reich an Kohlenhydraten sind, verwenden. Es ist notwendig, Mais, raffinierten Zucker, Reis und Weizenmehl aufzugeben. Darüber hinaus, um nicht Gewicht zu gewinnen, sollten Sie an Regeln der Kombinationsprodukte halten.

Die Vorteile:

  • Es gibt keinen Hungergefühl.
  • Die Nahrungsration enthält alle notwendigen Vitamine und Mineralien.
  • Einschränkungen sind minimal - Sie können Ihre Lieblings-Gerichte nicht aufgeben.
  • Diese Diät gibt eine langfristige Wirkung.

Die Nachteile:

  • Abnehmen ist langsam. Im Durchschnitt mit Hilfe der Montignac-Diät ist es möglich 1,5-2 kg pro Monat zu verlieren.
  • Die Regeln der Lebensmittel- Kompatibilität ist nicht einfach zu merken. Darüber hinaus müssen Sie Besuche in Restaurants und Cafés aufgeben und nur hausgemachte Gerichte essen.

Wie Sie sehen können, spezielle Diäten setzen vor uns einer schwierigen Wahl: schneller Gewichtsverlust und ein hohes Risiko für die Gesundheit oder die langsame, aber sichere Entsorgung von überschüssigen Kilos. Inzwischen gibt es die Abnehmens-Methoden, die die positiven Eigenschaften der besten Diäten kombinieren. Zum Beispiel, um schnell und gesund Gewicht zu verlieren, ohne Diätbeschränkungen ermöglichen die Kapseln Lida Dai Dai Hua.

Trotzdem bleiben die Diäten eine der besten Möglichkeiten, um Gewicht zu verlieren. Eine ausgewogene Ernährung, Bewegung und Medikamente zur Gewichtsreduktion - ein dreifacher Schlag in dem Kampf gegen zusätzliche Kilos an der Taille.

Die richtige Ernährung