Erkältungen wirksam vorbeugen
KOMMENTARE (0)
5/5

Erkältungen immer erst dann bekämpfen, wenn sie bereits da sind, ist sehr mühsam und meist auch mit mehrtägiger Krankheit verbunden. Viel effektiver ist es hingegen, wenn Sie bereits frühzeitig einer Erkältung vorbeugen. Das können Sie machen, indem Sie komplett auf Medikamente verzichten und stattdessen auf die natürlichen Abwehrkräfte Ihres Körpers setzen. Was den Körper immer schon gestärkt hat, sind wenig Stress und viel Schlaf. 

Weiterlesen...
Zahnpflege
5/5

Richtige Zahnpflege ist sehr wichtig für gesunde und schöne Zähne und sollte eigentlich tägliche Routine sein. Die Zähne zu pflegen ist eigentlich ganz einfach, das wichtigste ist jedoch die Regelmäßigkeit der Pflege. Zweimal täglich Zähne zu putzen sollte absolute Pflicht sein, doch dies reicht manchmal nicht aus. 

Weiterlesen...
Online Apotheken
5/5

Immer mehr Menschen bestellen einfach online im Internet was sie so brauchen. Von Kleidung, über Bücher, bis hin zu Lebensmitteln gibt es hier einfach alles. Deshalb erleben gerade in letzter Zeit auch die Online Apotheken einen richtigen Boom. Online Apotheken bieten ein großes Sortiment an Medikamenten, die rezeptfrei, aber auch mit Rezept erhältlich sind. Außerdem gibt es hier spezielle Lebensmittel für Allergiker, Sonnenschutzmittel, Zahnpflegeartikel und auch Kosmetikprodukte.

Weiterlesen...
Pflege der Älteren
5/5

Die Überalterung unserer Gesellschaft – Ein Fakt, der heute nicht mehr zu verneinen ist. Obwohl in der jetzigen Zeit noch keine so starke Auswirkung zu sehen ist, wird diese große Veränderung in der Zukunft noch kommen. Einige Daten sind jedoch schon jetzt zu sehen, die eine Umschichtung erahnen lassen: Schon seit Jahren seufzen Experten auf, wenn es um die Schüleranzahl in einzelnen Klassen geht. In Dörfern und kleineren Gemeinden mussten Bildungseinrichtungen reihenweise ihre Tore schließen, da das Limit der Schülerzahlen nicht erreicht wurde. 

Weiterlesen...
Apotheken Rabatt
5/5

Selbst behandeln – Aber sicher!
Schmerzen in Kopf, Ohren, Hals, Rücken oder Bauch sind jedem mehr oder weniger bekannt. Bei solchen Kleinigkeiten gehen die meisten Patienten heute gar nicht mehr zum Arzt. Warum auch? Der Griff zu altbewährten und freiverkäuflichen Medikamenten ist günstiger (man spart immer 10 EUR Praxisgebühr!) und geht um einiges schneller. Doch Vorsicht! Auch rezeptfreie Präparate sollten mit Bedacht und ausschließlich nur nach Rücksprache mit der Apotheke genommen werden – denn sonst können unangenehme und nicht vorhergesehene Nebenwirkungen auftreten.

Weiterlesen...
Rezeptfreie Medikamente
5/5

Rezeptfreie Medikamente haben genauso wie viele andere Artikel in den Geschäften seit 2004 keinen festen Preis, sondern nur empfohlene Preise. Die Preisunterschiede können teilweise bis zu über 80% betragen. Jeder, der regelmäßig rezeptfreie Medikamente in der Apotheke kauft, ist gut beraten, wenn er nicht wie bisher gewohnt, einfach zur Apotheke um die Ecke geht und dort kauft.

Weiterlesen...
Hepatitis A und Hepatitis B
KOMMENTARE (0)
5/5

Jährlich gibt es in Deutschland etwa 2500 Neuerkrankungen durch Hepatitis A, 4500 durch Hepatitis B und 5000 durch Hepatitis C. Während Hepatitis A nie und Hepatitis B selten chronifiziert, ist dies bei der Hepatitis C fast die Regel. Daher gibt es in Deutschland etwa 300.000 mit Hepatitis C-Viren infizierte Menschen, weltweit sogar 170 Millionen. Hier erfahren Sie, wie man die Erkrankung erkennen und schulmedizinisch bzw. naturheilkundlich behandeln kann.

Gefährliche Infektionen

Weiterlesen...
Fitness und Sex
4.67/5

Wenn es im Bett nicht mehr so richtig klappt, dann wird die Schuld oftmals beim Partner gesucht. Dabei hat auch die eigene Lebensweise einen großen Einfluss auf das Liebesleben. Eine wichtige Rolle spielt zum Beispiel eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Diese ist nicht nur gut für eine sexy Figur, sondern wirkt sich auch auf die sexuelle Leistungsfähigkeit aus. Wer zum Beispiel vor dem Liebesakt noch Kakao, Nudeln oder Eier zu sich nimmt, wirkt beim anschließenden Sex schnell müde und lustlos.

Männer Gesundheit
Weiterlesen...
Clomid- Clomifencitrat
5/5

Clomifencitrat ist ein oral- verabreichender Wirkstoff, für die milde Ovulationsinduktion. Wenn eine Fruchtbarkeitsstörung durch eine seltene oder fehlende Ovulation verursacht wird, kann Clomifencitrat als erste Fruchtbarkeitsbehandlung zur Unterstützung der Eizellreifung im natürlichen Zyklus angewendet werden.

Gesunde Lebensweise
Weiterlesen...
Fünf Mythen über der Vitamine
KOMMENTARE (0)
5/5

Der Missbrauch von den Vitaminen kann sich negativ auf die Gesundheit auswirken

Vitamine kennt jeder – ohne sie wird der Mensch auf Dauer krank. Viele Dinge laufen im Körper einfach nicht ohne die winzigen Helferlein. Allerdings wird Vitaminen auch manch wundersame Wirkung nachgesagt – zu Recht? Ganze 13 Vitamine gibt es. Sie erfüllen im Körper wichtige Aufgaben. Grundsätzlich werden dabei zwei Sorten unterschieden, die fettlöslichen Vitamine (beispielsweise Vitamin A oder E) und die wasserlöslichen Vitamine (etwa Vitamin C und Folsäure). In den allermeisten Fällen ist der Mensch darauf angewiesen, die wundersamen Stoffe mit der Nahrung aufzunehmen – und da fängt es schon an mit den Unsicherheiten.

Die richtige Ernährung
Weiterlesen...