8 Stufen für ein gesundes Leben und gesunden Ernährung

KOMMENTARE (0)

Der Weg zu einem gesunden Körper besteht aus nur 8 einfachen Schritten

Fast jedes Jahr geben wir unsere Familie, Freunde oder sich selbst ein Versprechen einen gesunden Lebensstil zu führen. Nur Einheiten schaffen es wirklich das Leben zum Besseren zu verändern. Der Großteil setzt nach wie vorher fort die Schnellgerichte zu essen, die ganze Freizeit am Computer zu verbringen und sich an den Sport nur in der TV-Berichterstattung zu erinnern.

Gleichzeitig kann jeder die Art und Weise des Lebens verändern. Wir haben die 8 einfache Schritte für Sie vorbereitet, die Ihren Körper gesund und attraktiv machen werden. Sie brauchen nur strikt an die Anweisungen befolgen und zum nächsten Schritt nur dann gehen, wenn der vorherige zu einer Gewohnheit sein wird.

Schritt Nr.1: nahrhafter Cocktail

Viele Menschen glauben, dass eine Änderung des Lebensstils hat vor allem mit der Selbstbeschränkung, und Entbehrung zu tun. Wir sehen es anders an. Fangen Sie bitte damit an, jeden Tag ein nahrhafter Cocktail zu trinken. Dies kann zu jeder Zeit durchgeführt werden, unabhängig von der Mahlzeit.

Trinken Sie einen Cocktail bei der Arbeit statt Mittagessen. Dies wird Ihnen Lebenskraft geben und den Tonus für den Rest des Tages heben.

So einen Cocktail können Sie mit frischen oder gefrorenen Früchten oder Gemüsen mit dem Zusatz von Leinöl zubereiten. Im Internet werden Sie Hunderte von Rezepten für nahrhafte Cocktails finden - wählen Sie der, was Ihnen am besten gefällt.

Ein natürlicher und nahrhafter Cocktail soll zu einer obligatorischen Teil Ihrer Ernährung werden.

Schritt Nr.2: Salat

Mit dem zweiten Schritt müssen Sie einen Salat am Tag essen.vitamine D Es geht hier um keine Restaurantgerichte, in der Gemüse mit der Krabben-Sticks, Lachs und anderen Zutaten vorbereitet sind, was nichts mit einer gesunden Lebensweise zu tun hat.

Es ist wichtig einen hohen Anteil vom Salat zu essen, der ausschließlich aus frischem Gemüse und Kräutern besteht. Eine der obligatorischen Elemente so einen Gericht sollen Knoblauch und Pfeffer sein.

Schritt Nr.3: Atmen

Wie oft haben Sie Tipps gesehen, die erklären wie man mit der Hilfe der richtigen Atmung sich beruhigen kann? In der Regel sind tiefe Atemzüge mit der längeren Ausatmung zur Beruhigung empfohlen. Sie müssen nicht nur während der emotionalen Stress sondern den ganzen Tag richtig atmen.

Diese Phase erfordert die höchste Konzentration. Unabhängig davon was Sie machen, ist es notwendig, dass ein Teil Ihres Gehirns dem Atem folgt. Selbstverständlich kann nicht jeder solche Konzentration gleich ausüben. Es ist jedoch wichtig sich ständig dran zu erinnern, dass die richtige Atmung einen wichtigen Teil eines gesunden Lebensstils ist.

Schritte Nr.4: sich von schädlichen Lebensmittel zu befreien

Sobald Sie sich an dem regelmäßigen Verzehr von nahrhaften Cocktails und Salate gewöhnen, müssen Sie schlechtes Essen loswerden. Diese Liste umfasst die Lebensmittel, die Folgendes enthalten:

  • künstliche Farbstoffe;
  • Konservierungsmittel;
  • Aromastoffe;
  • Fructose und anderen Chemikalien.

Jede dieser Komponenten vergiftet den Körper und stark Ihre Gesundheit schädigen kann.

Schritte Nr.5: rohe Lebensmittel

Es ist notwendig mehr rohe Lebensmittel zu essen. Ihre Ernährung sollte nicht weniger als 70-80% der Bio-Lebensmittel sein. Außerdem können Salate und nahrhaften Smoothies auch auf das rohe Produkt zugeschrieben werden.

Schritte Nr.6: Molkereiprodukte

Zu diesem Zeitpunkt sollte die gesunde Nahrung eine große Aufgabe der Reinigung Ihres Körpers getan hat. Zur Vervollständigung der Freilassung von Schadstoffen aus dem Körper sollten so viel wie möglich Milchprodukte verzehrt werden. Natürliche Quark, Sauerrahm, Kefir und Joghurt dabei helfen können die Darmmikroflora zu normalisieren, der chemischen Elemente, Parasiten und Pilze zu entfernen.

Schritte Nr.7: Übungen

Es ist die Zeit die großen Kanonen zu setzen. Die Übungen werden Ihnen helfen, vitamine DIhren Körper in Form zu bringen, so dass es gesünder und widerstandsfähiger wird; die werden den Tonus heben und Ihre Energie speichern. Es reicht am Start eine Frühgymnastik jeden Tag zu treiben. Etwas später können Sie mit der Kniebeuge starten und schrittweise deren Zahl erhöhen. Wenn Sie ohne Anstrengung zu 100 Mal sitzen können, gehen Sie zum letzten Schritt.

Schritte Nr.8: Sporthalle

Nun sind Sie für mittlere und schwere körperliche Aktivitäten bereit, die der Wiederherstellung des Körpers vollständigen werden:

  • aktiviert die Durchblutung;
  • führt die Giftstoffe hinaus;
  • stimuliert die Synthese von Hormonen.

Vor dem Beginn der Übungen sollen Sie einen Trainer kontaktieren, so dass er Ihnen einen geeigneten Trainingsplan machen kann. Die Übungen im Fitnessraum können durch das Joggen morgens oder abends ersetzt werden. Wenn Sie Ihre Fähigkeiten zweifeln, können Sie mit den Fußwanderungen für lange Strecken starten.

Versuchen Sie nicht, alle Punkte des Programms zur gleichen Zeit umsetzen. Es gibt zwei Gründen dafür: erstens wird es Ihnen keine sofortige Ergebnisse geben; zweitens werden Sie nicht im Stande sein erfolgreich das Programm für eine lange Zeit zu folgen.

Die oben genannte Empfehlungen sind für einen allmählichen Übergang zu einem gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung entwickelt. Eine sorgfältige deren Umsetzung wird Ihnen einige Zeit stolz auf gute Gesundheit und eisen Willenskraft erlauben zu sein.

Die richtige Ernährung